P+B-Logo-new
Planen. Bauen. Werte Schaffen.
Image
Karriere
Alexanderpalais Stuttgart

„Was uns auszeichnet: Eine gesicherte Finanzierung und schnelles Handeln durch die eigentümergeführte Struktur.“
(Christoph Zock, Senior Projektentwickler)

„Die Kommunikation, ob mit der Geschäftsleitung oder den Kollegen, ist immer partnerschaftlich und die gegenseitige Anerkennung wird immer zum Ausdruck gebracht.“
(Marc Röhnert, Leiter Finanzen)

„An meiner Arbeit bei der P+B Group gefällt mir der Zusammenhalt und der gegenseitige Rückhalt. Auch in ernsteren und stressigen Zeiten darf der Humor nicht fehlen. Gemeinsam nehmen wir jede Herausforderung an und stemmen anspruchsvolle und interessante Projekte.“
(Cordula Schmidt, Leiterin Projektmanagement)

„Die Informationspolitik der Geschäftsleitung ist transparent und klar. Auch der Umgang mit der Corona-Pandemie ist professionell und entspannt. Wir Mitarbeiter werden stets über neueste Entwicklungen informiert und können uns zu jeder Zeit sicher fühlen.“
(Anke Knopp, Projektmanagement/Assistenz)

„Ein schönes Gefühl, wenn man gefordert und gefördert wird! Weiterbildungsmaßnahmen werden nicht beliebig verteilt, sondern sind wirklich maßgeschneidert.“
(Karolin Maucher, Referentin der Geschäftsleitung)

„Unsere Firmenkultur fördert und fordert die Wertschätzung mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern. Dies entwickelt ein Gemeinschaftsgefühl, das erfolgreiche Zeiten noch positiver und schwierige Phasen angenehmer macht. Dieses Leitbild wird von der Geschäftsleitung täglich vorgelebt.“
(Matthias Beck, Projektmanagement/QS)

„Ich habe mich damals beworben, weil ich wieder zu einem Team gehören wollte, Teamarbeit fehlte mir in meinem vorherigen Job sehr. Das P+B Team hat mich vor fast 6 Jahren sehr herzlich empfangen. Ich habe mich sehr schnell sehr wohl gefühlt und nach wenigen Wochen hatte ich das Gefühl, alle Kollegen schon Jahre zu kennen.“
(Andrea Schmidt, Assistentin Projektmanagement)

„Ich arbeite gern bei der P+B Group, weil ich meinen Arbeitsalltag weitestgehend selbst gestalten kann und weil die Geschäftsleitung allen Mitarbeitern sehr wertschätzend und respektvoll begegnet.“
(Josefine Peltzer, Sachbearbeiterin Verwaltung)

„Die Geschäftsleitung hat trotz ihrer vielen besonderen Aufgaben immer ein offenes Ohr und nimmt sich Zeit für ihre Mitarbeiter! Es werden immer Lösungen gefunden. Das ist längst nicht überall selbstverständlich!“
(Diana Willms, Assistentin Projektmanagement)

„Die Chemie stimmt. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist großartig. Jeder bringt seine Fähigkeiten ein, um gemeinsam die besten Lösungen zu finden.“
(Michael Owens, Leiter IT)

„Gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Achtung voreinander – das macht unsere Arbeitsatmosphäre aus.“
(Thomas Lindner, IT-Spezialist)

„Ich kann mich mit eigenen Ideen einbringen und meine Arbeit wird anerkannt. Auch kritische Anmerkungen werden gehört.“
(Thomas Lindner, IT-Fachinformatiker)

„Bei der P+B Group ist der Umgang untereinander freundschaftlich, sachorientiert und unprätentiös. Die Zusammenarbeit ist hervorragend. Neben den herausragenden Projekten und meinen spannenden Aufgaben motiviert mich das in meiner täglichen Arbeit sehr.“
(Christoph Zock, Senior Projektentwickler)

„Die P+B Group bietet ein optimales Umfeld, um berufliche und persönliche Ziele zu erreichen. Darüber hinaus bietet sie einen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben, frei von eingefahrenen Denkmustern.“
(Marc Röhnert, Leiter Finanzen)

„Die Geschäftsleitung und die Vorgesetzten nehmen auf die persönlichen Belange der Mitarbeiter Rücksicht. Das schätze ich sehr.“
(Anke Knopp, Assistentin Projektmanagement)

„Mir gefällt die große Hilfsbereitschaft untereinander, und das auf komplett freiwilliger Basis. Das tägliche Miteinander mit den Kollegen und den Chefs macht Spaß und ist für mich im Rückblick auf ein 40-jähriges Berufsleben ein Alleinstellungsmerkmal.“
(Matthias Beck, Projektmanagement/QS)

„Als Quereinsteigerin hatte ich keinerlei Kenntnisse im Bauwesen. Durch die Bereitschaft der Kollegen, ihr Wissen zu teilen und durch ihre Unterstützung ist es mir sehr leichtgefallen, fehlendes Wissen anzueignen, dies auch über die Abteilungsgrenzen hinaus. Es macht Spaß, jeden Tag etwas Neues dazuzulernen und ich bin motiviert, auch komplizierte Aufgaben anzugehen, weil ich weiß, dass ich damit nicht allein bin.“
(Andrea Schmidt, Projektmanagement /Assistenz)

„Mich motiviert besonders, dass ich gemeinsam mit der Geschäftsleitung innovative IT-Lösungen verwirklichen und somit zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann.“
(Michael Owens, Leiter IT)

„Bei der P+B Group wird die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers großgeschrieben.  Auch bei Herausforderungen außerhalb der Arbeit werden wir unterstützt und es wird nach Lösungen gesucht. Es ist in Geben und Nehmen.“
(Nicole Mensch, Sachbearbeiterin Personalabteilung)

„Das von der Geschäftsleitung geschenkte Vertrauen gibt uns den Freiraum selbstständig und in Teams sinnvolle Lösungen zu finden und diese auch zu realisieren.“
(Marc Röhnert, Leiter Finanzen)

„Die Geschäftsführung legt Wert auf unsere Einschätzung der Sachlage und gibt uns Zeit, im Thema in die Tiefe zu gehen. Unsere Statements fließen in die Entscheidung ein und wir finden uns oft und gerne darin wieder. Das motiviert ungemein.“
(Matthias Beck, Projektmanagement/QS)

„Ich fühle mich von den Kollegen, den Abteilungsleitern/innen und der Geschäftsführung sehr geschätzt und mein Wunsch, wieder zu einem Team zu gehören, wurde definitiv erfüllt.“
(Andrea Schmidt, Projektmanagement/Assistenz)

„Wir sind seit meinem Anfang bei der P+B Group vor mehr als 9 Jahren stark gewachsen und realisieren große und herausragende Projekte. Das wir dabei dennoch bodenständig geblieben sind, ist dem verantwortungsbewussten Handeln unserer Geschäftsführung zu verdanken.“
(Diana Willms, Projektmanagement/Assistenz)

„Ich arbeite gern bei der P+B Group, weil mein Engagement gebraucht und geschätzt wird, weil der Umgang untereinander offen und ehrlich ist, weil ich viel Freiraum in meiner Arbeit genieße. Letzteres gibt mir die Möglichkeit, sowohl der Familie und dem Beruf gerecht zu werden. Meine Work-Life-Balance stimmt.“
(Michael Owens, Leiter IT)

„Berufliche Förderung wird bei uns großgeschrieben. Wir werden immer wieder ermutigt unseren Horizont durch individuelle Weiterbildungen zu erweitern und bei der Gestaltung unserer beruflichen Ziele werden wir unterstützt.“
(Nicole Mensch, Sachbearbeiterin Personalabteilung)

Wer wir sind und was wir machen

  • Wir sind Projektentwickler und Bauträger – bankenunabhängig
  • Wir bauen urban – unsere Metropol-Immobilien sind made in Sankt Augustin
  • Wir denken groß – und lieben Details

 

Seit 2002 haben wir bereits hunderttausende Quadratmeter Wohn- und Gewerbefläche realisiert, von Einfamilienhäusern bis hin zu Büro- und Apartmentkomplexen. Dabei  haben wir auch ganze Wohnviertel wie das Parkend in Frankfurt am Main und Marken für städtisches Wohnen geschaffen.

Image

UNSERE WICHTIGSTE BAUSUBSTANZ

IST UNSER TEAM

Für eine vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit haben wir gemeinsam ein Gebäude aus gegenseitigem Respekt und Wertschätzung sowie Kommunikation auf Augenhöhe, unabhängig von Werdegängen und Berufsjahren, errichtet. Damit unser Team jederzeit größtmögliche Stabilität erfährt, stellen wir es ebenso wie unsere Immobilien auf ein starkes Fundament.
 

Dessen Komponenten sind:
 

  • stetiger Wissensaustausch
  • individuelle Förderung
  • faires Miteinander und echte Mitsprache

 

Zu diesem Fundament bieten wir unseren Mitarbeitern zusätzlich viel Raum für frische Ideen und freie Entfaltung sowie große Fenster für den nötigen Weitblick. Das tun wir aus Überzeugung: Wir wollen zukunftsorientiert arbeiten – an uns und an unseren Gebäuden. Wir stützen uns gegenseitig und meistern gemeinsam jede Herausforderung. Diese Sicherheit vermitteln wir auch Investoren und Käufern. Unser organisches Wachstum gibt uns Recht, denn gestartet sind wir mit drei Mitarbeitern, heute sind wir ein gut 40-köpfiges Team.

  • Sind Sie Visionär mit Bodenhaftung?
  • Gehen Sie mit offenen Augen durch die Welt, erkennen Potenziale und konzentrieren sich auf Lösungen anstelle von Problemen?
  • Kennen Sie Ihre Stärken, aber auch Ihre Schwächen und arbeiten Sie stets an sich?

 

Dann sind wir aus demselben Material! Bauen Sie mit uns und auf uns. Unsere offenen Stellen finden Sie hier.

Image
Benefits

Stabile wände

Befristete Arbeitsverträge sind bei uns die absolute Ausnahme. Wir freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit. Wir arbeiten bankenunabhängig und finanzieren aus Eigenkapital – das bedeutet Terminsicherheit für unsere Investoren – und für Sie größtmögliche Jobsicherheit.

Aufeinander bauen

Wir schätzen unsere Mitarbeiter sehr. Wir glauben an Kommunikation auf Augenhöhe und Wissensaustausch, und wir glauben an Ihre persönlichen Fähigkeiten. Sie arbeiten weitestgehend autark, können sich aber stets auf unseren Rückhalt, regelmäßige Teammeetings und kurze Entscheidungswege verlassen.

Solide Statik,
Aber immer flexibel

Wir wissen, dass das Leben viele Herausforderungen stellt, die es zu meistern gibt. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Kräfte im Gleichgewicht zu halten. Wir helfen Ihnen mit flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice bei Bedarf und nach Absprache. Seien Sie sich sicher, dass wir Ihnen in jeder Lebenssituation zur Seite stehen – mit Sonderurlaub, Reduzierung der Arbeitszeit, einem Mitarbeiterdarlehen – gemeinsam fokussieren wir uns auf Lösungen anstelle von Problemen.

Wohlfühlatmosphäre
Im büro

Wer innovative Lebensräume schaffen will, braucht ein inspirierendes Umfeld. Sie erwartet ein ergonomischer Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch und technische Ausstattung auf dem neusten Stand. Sie begegnen Ihren Kollegen in einem freundlich eingerichteten Aufenthaltsraum bei einem gemeinsamen Imbiss mit kostenfreien Getränken oder nutzen die Loungeecke als Rückzugsort.

Fenster mit
Weitblick

Ob interne oder externe Weiterbildung, vom Excelkurs über das Führungsseminar bis hin zur Studienfinanzierung: Wir nehmen Ihr persönliches Vorankommen sehr ernst und entwerfen gemeinsam Ihr persönliches Weiterbildungskonzept

Image
Bewerbercenter

Aktuelle Jobangebote, Informationen zum Bewerbungsprozess, Bewerberformular und Antworten
auf die häufigsten Fragen finden Sie hier in unserem Bewerbercenter.

6 Schritte zur Zusammenarbeit

1. Ihr Entschluss, mit uns zu bauen: Versand und Eingang Ihrer Bewerbung
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu. Sobald Ihre Bewerbung unser Postfach erreicht hat, erhalten Sie eine automatisierte Eingangsbestätigung, sodass Sie sicher sein können, dass alles bei uns angekommen ist.

 

2. Unsere Bestandsaufnahme: Prüfung Ihrer Bewerbung
Wir prüfen Ihre Bewerbung intensiv. In der Regel melden wir uns innerhalb von 6 Arbeitstagen bei Ihnen, um Ihnen eine erste Rückmeldung zu geben oder gleich einen Termin für ein Kennenlernen zu vereinbaren.

 

3. Erste Planungen:  Das Kennenlernen
Nun folgen ein bis zwei Vorstellungsgespräche. Das erste Gespräch führen Sie mit der Leitung der Personalabteilung und dem Abteilungsleiter. In der Regel findet ein weiteres Gespräch mit dem Abteilungsleiter und der Geschäftsführung statt.

 

4. Die Formalitäten: Unser Angebot an Sie
Passen unsere Entwürfe zusammen? Dann unterbreiten wir Ihnen gerne ein Vertragsangebot.

 

5. Das Fundament: Unterzeichnung des Arbeitsvertrags
Mit Ihrer Unterschrift werden Sie zum festen Bestandteil der P+B Group und wir freuen uns, Sie bald bei uns willkommen zu heißen.

 

6. Ihr Einzug bei uns: Wir heißen Sie willkommen
An Ihrem ersten Arbeitstag haben wir alles vorbereitet: Ihr Arbeitsplatz ist eingerichtet, Ihre technische Ausstattung ist bereit und es erwartet Sie ein Mitarbeiter der Personalabteilung, der Sie durch das Unternehmen führt und anschließend in Ihre Abteilung begleitet. Dort treffen Sie auf hilfsbereite Kollegen, die für Ihr all Ihre Fragen ein offenes Ohr haben.

FAQ

1. Wen sucht P+B?
Unsere Mitarbeiter arbeiten in den unterschiedlichsten Positionen vom Architekten bis zur studentischen Hilfskraft – vor allem aber sind es Menschen, die unsere Werte Engagement, Optimismus, Fairness und Kollegialität teilen. Sie auch? Dann suchen wir vielleicht genau Sie! Unsere offenen Stellen finden Sie hier.

 

2. Welche Ausbildung muss ich absolviert haben, um bei Ihnen zu arbeiten?
Die beruflichen Hintergründe unserer Mitarbeiter variieren je nach Position. Unsere Projektmanager haben beispielsweise ein technisches Studium abgeschlossen. Bei uns haben aber auch viele Quereinsteiger ihre berufliche Heimat gefunden.

 

3. Was unterscheidet Sie von bankenabhängigen Wettbewerbern?
Wir finanzieren unsere Bauprojekte mit Eigenkapital. So bieten wir Investoren Termin- und Budgettreue und große Verlässlichkeit. Für Sie bedeutet unsere Bankenunabhängigkeit einen sicheren Arbeitsplatz, selbstverständlich auch in Krisenzeiten.

 

4. Finden spezielle Auswahlverfahren statt?
In der Regel lernen wir uns in zwei Vorstellungsgesprächen kennen. Gemeinsam besprechen wir Ihren Werdegang und finden heraus, ob wir zueinander passen.

 

5. Sind die Arbeitsverträge bei Ihnen befristet?
Befristete Arbeitsverträge sind bei uns die absolute Ausnahme. Unsere Zusammenarbeit basiert auf Vertrauen, Wissensaustausch und Zukunftsfähigkeit – das funktioniert nur mit einem festen Team.

 

6. Welche Weiterbildungsmaßnahmen bieten Sie an?
Es ist uns wichtig, dass Sie mit uns und für uns wachsen. Deshalb möchten wir Sie individuell fördern. Das kann eine Excel-Schulung, ein Führungskräfteseminar oder sogar die Finanzierung Ihres Studiums beinhalten. Gemeinsam finden wir das passende Angebot für Sie.

 

7. Ist mobiles Arbeiten möglich?
Ja, jeder Mitarbeiter wird mit einem Laptop ausgestattet. So sind Sie in der Lage, auch außerhalb des Büros zu arbeiten, wenn dies auf Ihrem Arbeitsplatz sinnvoll ist.

 

8. Wie sehen die Kernarbeitszeiten aus?
Unsere Präsenzzeiten sind Montag bis Donnerstag von 9-12 Uhr sowie von 14-16 Uhr und am Freitag von 9-13 Uhr. Darüber hinaus sind unsere Arbeitszeiten flexibel.

 

9. Wie viele Urlaubstage bieten Sie an?
Bei einer Fünf-Tage-Woche haben Sie bei uns 30 Tage Jahresurlaub. Darüber hinaus sind Heiligabend und Silvester bei uns arbeitsfrei, ohne dass Sie einen Urlaubstag einsetzen müssen. Für die Kollegen im Rheinland ist auch der Rosenmontag ein zusätzlicher Urlaubstag.

 

10. Kann ich mich initiativ bei Ihnen bewerben?
Gern! Bitte nutzen Sie dazu unser Formular.

DAS EINGESPIELTE TEAM UND DIE FAMILIÄRE ATMOSPHÄRE SIND DIE BASIS UNSERES ERFOLGS.

Gerd Hebebrand